Fashion Model Directory

Das Fashion Model Directory (FMD) ist eine Online-Datenbank mit Informationen über Models, Modelagenturen, Marken, Magazine über Mode, Modedesigner und Modeartikel. FMD wurde im italienischen Fernsehen als “das IMDb der Modeindustrie” beschrieben.

Das Model Directory ist eine der größten Datenbanken für professionelle weibliche Models, Modemarken, Modemagazine, Designer und modebezogene Artikel. Für jedes Modell sind detaillierte Informationen verfügbar, z. B. welche Anzeigen angezeigt werden. FMD stellt auch eine Fotogalerie für jedes Modell zur Verfügung. Die FMD-Datenbank enthält mehr als 10.000 Modelle, 1400 Modedesigner, 2400 Modemarken, 2200 Arbeitszeitblätter, 50.000 Artikel und 1700 Modelagenturen. Darüber hinaus enthält die Fotogalerie mehr als 30.000 Fotos.

Die FMD begann 1998 als privates Offline-Projekt von Stuart Howard. Im Jahr 2000 ging die Datenbank online und wurde wöchentlich aktualisiert. Zwei Jahre später wurde das Projekt von der britischen Fashion One Group übernommen. Im Mai 2011 erhielt die Website einen neuen Namen und Auftritt im Rahmen eines Rebrandings.

Leave a Comment